Willkommen in der Zahnarztpraxis Petersen

Für Patienten

Liebe Patientin, lieber Patient, liebe Eltern,

 

bei Ihnen, bzw. bei Ihrem Kind steht eine chirurgische Behandlung bevor. Wir möchten, dass Sie sich wohl fühlen in unserer Praxis. Um lange Wartezeiten zu vermeiden wäre es wünschenswert, wenn Sie sich die folgenden Unterlagen herunterladen, diese entsprechend ausfüllen und zum Termin mitbringen. Trotz bestmöglichem Terminmanagement kann es in seltenen Fällen zu leichten Verzögerungen kommen, da wir auch akute Schmerzfälle und Notfälle behandeln. Das bitten wir zu entschuldigen.

ANAMNESEBOGEN

Falls Sie Medikamente einnehmen sollten, die zu einer Blutverdünnung (Antikoagulation) führen (zum Beispiel: ASS, Clopidogrel, Marcumar, Xarelto, Pradaxa, etc.), die zu einer Veränderung des Knochenstoffwechsels führen (Bisphosphonate) oder im Rahmen einer Tumorerkrankung (Chemotherapien, monoklonale Antikörper, etc.) gegeben werden oder worden sind, bitten wir Sie, dass bereits bei der telefonischen Anmeldung zu erwähnen. 

Falls es sich um einen ambulanten Eingriff in örtlicher Behandlung handelt, dürfen Sie sich auch schon gerne das folgende Formular durchlesen. Hierbei geht es um das Verhalten nach chirurgischen Eingriffen.

POST-OP

Den Termin vereinbaren Sie unter unserer Telefonnummer 04746249. Bitte denken Sie an die Überweisung von Ihrem Hauszahnarzt. Bereits angefertigte Röntgenbilder bringen Sie bitte mit um eine zusätzliche Röntgenbelastung zu vermeiden.

Wir freuen uns auf Sie.